Vortragsreihe: Geschichte aktuell 2018/1

Gross war das Publikumsinteresse an der im Herbst 2016 erstmals und in Zusammenarbeit mit dem Kollegium St. Fidelis durchgeführten Veranstaltungsreihe «Geschichte aktuell». Wir haben versprochen, diese Reihe weiterzuführen und hier ist sie, die Fortsetzung. Im Januar 2018 werden drei hochkompetente und bekannte Journalisten nach Stans kommen.

Geschichte aktuell 2018/1:
Beat Soltermann: Präsident Donald Trump - warum er gewählt wurde und wie er die USA und die Welt verändert
Mittwoch, 17. Januar 2018, 19.30 Uhr, Kollegium St. Fidelis, Stans

Beat Soltermann leitet und moderiert die Sendung "Echo der Zeit" von Schweizer Radio SRF. Der promovierte Jurist studierte in den USA und in der Schweiz. Ab 2005 war er Wirtschaftsredaktor bei Schweizer Radio SRF und hat über die Finanzkrise und den Bankenstreit mit den Vereinigten Staaten und als Sonderkorrespondent über die Wahl Barack Obamas 2008 berichtet. Von 2011 bis 2017 war er USA- Korrespondent in Washington.

Vortragsreihe: Geschichte aktuell 2018/2

Daniel Binswanger: Revolte der Mitte gegen den Rechtspopulismus? Was bedeutet die Präsidentschaft Emmanuel Macrons für Frankreich und für Europa?
Mittwoch, 24. Januar 2018, 19.30 Uhr, Kollegium St. Fidelis, Stans

Daniel Binswanger lebte zwanzig Jahre in Paris und war Paris-Korrespondent für die Weltwoche und für DAS MAGAZIN. Er studierte Philosophie und Literaturwissenschaften in Berlin, London und Paris. Er schreibt einen wöchentlichen politischen Kommentar für DAS MAGAZIN und wird 2018 zum digitalen Magazin «Die Republik» wechseln.

Vortragsreihe: Geschichte aktuell 2018/3

Florian Inhauser: Brexit - der 23. Juni 2016 und seine (un)absehbaren Folgen
Mittwoch, 31. Januar 2018, 19.30 Uhr, Kollegium St. Fidelis, Stans

Florian Inhauser moderiert seit 2007 die «Tagesschau» von Schweizer Radio und Fernsehen SRF und seit 2015 das Auslandsmagazin «#SRFglobal». Zwischen 2003 und 2007 war er der Grossbritannien-Korrespondent von SRF in London. Seit 2002 ist Inhauser immer wieder als internationaler Sonderkorrespondent für SRF unterwegs. Als solcher war er am 23. Juni 2016 vor Ort, als sich die Mehrheit der abstimmenden Briten für den Ausstieg aus der EU entschied.

Jahresprogramm

Sa, 11. Feb.: Erinnerungen an die Hungerkrise von 1817 in Nidwalden

Fr, 31. März: 38. Kaisermeisterschaft: Hotel-Restaurant Eintracht, Oberdorf

Sa, 8. April: Führung mit Dr. Fabian Hodel durch die Ausstellung «Schilter - die Geschichte der Stanser Maschinenfabrik» im Nidwaldner Museum / Salzmagazin

Mo, 29. Mai: Jahresversammlung und Vortrag von Regula Odermatt-Bürgi, Kunsthistorikerin, Oberdorf: «Ein Sprutz Dada? Ein Hauch Avantgarde? - Hans von Matt: seine Feste, seine Freunde in den wilden Zwanzigerjahren»

Fr, 14. Juli: Landschaftstheater Ballenberg: «Veronika Gut», Carfahrt und Theaterbesuch

Sa, 16. Sept.: Treffen auf dem Wolfenschiesser Kirchenareal im Andenken an Bruder Konrad Scheuber, den Enkel von Bruder Klaus

Mo, 20. Nov.: Vortrag von Dr. Daniel Krämer über die letzte Hinrichtung 1817 und die Abschaffung der Todesstrafe in Nidwalden

Fr., 8. Dez.: (Maria Empfängnis): «Die Jahrgänger - Robert Durrer und Franz Odermatt»: Ein Palaver von Brigitt Flüeler und Peter Steiner

Mi., 17. Jan.: «Geschichte aktuell»: Beat Soltermann, USA

Mi., 24. Jan.: «Geschichte aktuell»: Daniel Binswanger, Frankreich

Mi., 31. Jan.: «Geschichte aktuell»: Florian Inhauser, Grossbritannien

Mitteilungsblatt

Mitteilungsblatt

Stans: Hotel Adler, 1. Hälfte 20. Jh. (Fotosammlung Emil Goetz, Staatsarchiv Nidwalden, OD 101/2:46)
Historischer Verein
Nidwalden
c/o Staatsarchiv
Stansstaderstrasse 54
Postfach 1251
6371 Stans
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Impressum